top of page

A Mallorca Lovestory

Als ich im September aus Sardinien zurückkam und gemerkt habe, wie schnell es innerhalb dieser Woche unfassbar kalt bei uns geworden ist, habe ich direkt zwei Tage später meinen Flug gebucht, um wieder ins Warme zu kommen. Dadurch, dass niemand sonst Zeit hatte, habe ich entschieden, ein drittes Mal nach Mallorca zu fliegen - aber dieses Mal alleine - da ich mich dort mittlerweile schon ziemlich gut auskennen müsste, haha.

Schnell war eine Couple-Call-Anzeige auf Mallorca geschalten, um wieder mit einheimischen Paaren shooten zu dürfen - das finde ich immer unfassbar aufregend.

Schon immer wollte ich mal mit Herzzauber zusammen arbeiten, also habe ich Marion mal angefragt, ob ich ein Kleid nach Mallorca entführen darf und sie hat ja gesagt!

Also habe ich kurz vorher noch das Kleid abgeholt und dann ging es auch schon los.

Der Flug führte für mich durch mehrere verschiedene Orange-Töne des Himmels - ich habe es liebevoll "Fifty Shades of Sunset" genannt, bevor ich auf der warmen Urlaubsinsel angekommen bin.

Vor Ort habe ich mir noch meinen Mietwagen geholt, der wie immer viel zu groß war (Aber es ist auch immer ne nette Abwechslung zu meinem Fiat 500 zuhause) und dann ging es direkt zum Hotel.


Am ersten Tag ging ich Locationscouten und habe mich in eine Art Burgruine direkt in Palma verliebt. Von Innen war es ein absoluter Traum - was ich nicht wissen konnte war, dass die Uhrzeiten online nicht übereingestimmt haben mit den tatsächlichen Öffnungszeiten und die Burgruine am nächsten Tag geschlossen hatte, als ich dort mit meinem Paar aufkreuzte.

Alba und Sergio haben es dennoch gerockt - außerhalb des Schlosses und in der unfassbar schönen Natur um die Ruine herum.

Das Kleid von Marion war zusammen mit dieser Location einfach ein absolutes Match und ich bin bis heute einfach nur verliebt in das gemeinsame Zusammenspiel.



Dress: Herzzauber Lenting (https://herzzauber.de)

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page